Hornhaut Pediküre mit Scholl Express Pedi

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schluss mit Hornhaut und rissigen Füßen

Hornhaut an den Füßen ist ein lästiges Problem, dem man nur mit Fußpflege beikommt. Mit dem Scholl Express Pedi ist jetzt Pediküre ganz leicht zuhause machbar und schöne Füße ohne Hornhaut sind in wenigen Tagen das Ergebnis. Das Handgerät ohne Klingen ist ab 25.02.2013 in den Filialen der Drogerie dm erhältlich. Wir haben den elektrischen Hornhautentferner bereits ausprobiert und sind begeistert.

Hornhaut immer mit guter Fußpflege behandeln
Hornhaut immer mit guter Fußpflege behandeln

Warum Hornhaut immer behandelt werden muss

Hornhaut ist weit mehr, als nur eine Frage der Ästhetik und sollte unbedingt mit Pediküre entfernt werden. Ein Gerät wie der Scholl Express Pedi macht die Fußpflege zuhause denkbar einfach und trägt ohne Verletzungsgefahr die wuchernden Hautschichten ab, die das Problem verursachen. Dort, wo die Füße häufig besonderer Belastung oder Druck ausgesetzt sind, produziert der Körper zu viel Haut, die sich dann zu Hornschwielen ansammelt. Diese werden nicht mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und so kommt es zur Austrocknung. Tiefe Risse in der Hornschicht sind die Folge und bieten reichlich Platz für sich ansiedelnde Keime, Bakterien und Pilze. Fußpilz, Entzündungen und Schmerzen folgen auf dem Fuße. Die Pediküre ist also wichtig, nicht nur um schöne Füße zu haben, sondern insbesondere auch gesunde Füße.

Scholl Express Pedi trägt sorgfältig & schonend die Hornhaut ab
Scholl Express Pedi trägt sorgfältig & schonend die Hornhaut ab

Fußpflege mit Scholl Express Pedi

Um gesunde und schöne Füße zu haben ist der Scholl Express Pedi für die sichere Fußpflege zu hause absolut perfekt. Wir konnten ihn schon ausprobieren und sind begeistert. Betrieben wird er mit 2 AA Batterien. Das Handgerät hat einen Ein-/Ausschalter, durch den am oberen Ende eine Rolle in Gang gesetzt wird. Diese Rolle ist rundum mit Mikrogranulat bestückt, dass ähnlich wie Schmiergelpapier die Hornschicht sanft abträgt und für sanfte und schöne Füße sorgt. Am besten gelingt die Fußpflege mit dem Express Pedi von Scholl, wenn die Füße zuvor nicht in Wasser eingeweicht wurden, sondern trocken sind. Weiche Hautpartikel würden die raue Oberfläche der Rolle zusetzen. Es empfiehlt sich, die Behandlung über einem feuchten Handtuch auszuführen, da die abgetragene Hornhaut überall umher fliegt. Nach der Anwendung werden die Füße abgewaschen oder mit einem feuchten Tuch gesäubert und zum Abschluss mit einer reichhaltigen Fußcreme oder einem Fußbalsam verwöhnt. So hat man in wenigen Minuten super schöne und zarte Füße ohne schmerzende Hornhaut und blutige Risse.

Einfacher Tausch der Rolle bei Express Pedi von Scholl
Einfacher Tausch der Rolle bei Express Pedi von Scholl

Besonderheiten des Scholl Express Pedi

In der Bedienung gibt es nichts, was man mit dem Scholl Express Pedi falsch machen könnte. Dennoch sollte man das Handstück nicht allzu lange auf einer Stelle lassen, sondern stets hin und her bewegen, da Reibung ja bekanntlich Wärme erzeugt. Die Behandlung bei der Pediküre tut überhaupt nicht weh, allerdings kitzelt es ein wenig. Doch daran gewöhnt man sich schnell. Nimmt man Anfangs die Fußpflege mit diesem Gerät auf, wird nicht gleich die gesamte Verhornung auf einmal in Angriff genommen, sondern man teilt die Grundversorgung in mehrere Sitzungen auf. Sobald man dann erstmals die störende dicke Hornhaut entfernt hat, wendet man den Scholl Express Pedi nach Bedarf an und hat dauerhaft hornhautfreie und schöne Füße. Da die Rolle mit den Schleifkörnern irgendwann einmal abgenutzt sein wird, kann man Ersatzrollen nachkaufen und diese binnen Sekunden austauschen. Auch zum Reinigen des Geräts lässt sich die Rolle durch Entriegeln einfach entnehmen und wieder einsetzen. Das Gerät soll ab 25.02.2013 zum Preis von 39,95 Euro bei dm erhältlich sein und ist somit eine lohnenswerte Anschaffung. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: unabhängig von einem Termin bei der professionellen Fußpflege kann man sich jederzeit die Pediküre selbst erledigen und spart dauerhaft.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment